zur Kasse insgesamt: 0,00 €
Języki
Passwort vergessen? Konto erstellen
Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie des  Geschäftes

 

 

Lieber Benutzer!

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäre und möchten, dass Sie sich bei der Nutzung unserer Dienste wohl fühlen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu den Regeln für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und Cookies vor, die von unserem Store verwendet werden. Diese Informationen wurden unter Berücksichtigung der DSGVO, d. H. Der allgemeinen Datenschutzverordnung, erstellt.

 

PERSÖNLICHER DATENVERWALTER 

 JOANNA AGNIESZKA PARYSZ Unternehmer im Zentralregister und Informations Geschäft unter dem Namen leitender YASMIN JOANNA Parysz auf der Wirtschaftstätigkeit durch den Minister für Wirtschaft und das Verhalten der Zentralen Anmeldung und Information über wirtschaftliche Aktivität durchgeführt eingegeben, NIP 6462395237, REGON 240493933, ul. Armii Krajowej 105, 43-100 Tychy.

PERSÖNLICHE DATEN UND DATENSCHUTZ

Wenn Sie beabsichtigen, ein Benutzerkonto einzurichten und unsere Dienste nutzen, werden Sie gebeten, uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen.

Ihre Daten werden von uns in die unten im Zusammenhang zu Zwecken angegeben verarbeitet, um das Funktionieren des Store und die Erbringung von Dienstleistungen angeboten werden ( „Service“).

Der Zweck der Verarbeitung:

Abhängig davon, was Sie entscheiden, kann es sein:

Bereitstellung von Dienstleistungen im Store angeboten

Umsetzung Ihrer Aufträge

Direktmarketing der angebotenen Dienstleistungen, außer dem Newsletter

Senden des Newsletters

Die Grundlage der Verarbeitung:

Kaufvertrag oder auf Ihren Wunsch hin abgeschlossene Maßnahmen zum Abschluss (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b)

Für uns bindende rechtliche Verpflichtung, beispielsweise im Zusammenhang mit der Buchführung (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c der RODO)

Ihre Zustimmung im Store (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) und RODO)

Der Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen oder Tätigkeiten auf Ihrem Wunsch, mit dem Ziel für seinen Abschluss (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b RODO)

Unser berechtigtes Interesse, die aus der Datenverarbeitung, um eine Untersuchung oder zur Abwehr etwaiger Ansprüche (Art. 6 Abs. 1 Punkt RODO f) zu etablieren

Unser berechtigtes Interesse am Direktvertrieb (Art. 6 Abs. 1 Buchst. F RODO)

Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung von Daten für analytische und statistische Zwecke (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f RODO)

Unser berechtigtes Interesse an Umfragen zur Kundenzufriedenheit (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f RODO)

Daten bereitstellen:

Freiwillig, aber in einigen Fällen kann es notwendig sein, einen Vertrag abzuschließen.

Der Effekt, keine Daten zu liefern:

Abhängig vom Zweck, für den die Daten bereitgestellt werden:

keine Möglichkeit sich im Laden zu registrieren

keine Möglichkeit, die Dienste des Stores zu nutzen

keine Möglichkeit, Einkäufe im Geschäft zu tätigen

keine Möglichkeit, Informationen über Sonderangebote oder spezielle Angebote im Laden zu erhalten

Die Möglichkeit des Widerrufs der Zustimmung:

jederzeit

Die Verarbeitung von Daten bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen, bleibt weiterhin rechtskräftig.

Bearbeitungszeitraum

Wir werden Ihre Daten nur für den Zeitraum verarbeiten, in dem wir eine Rechtsgrundlage haben, und zwar bis:

Sie verpflichten uns nicht, eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, die uns zur Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtet

die Möglichkeit der Feststellung, Untersuchung oder Abwehr von Ansprüchen im Zusammenhang mit der Vereinbarung, die der Store zwischen den Parteien geschlossen hat, wird eingestellt

Sie werden die Einwilligung in die Verarbeitung der Daten widerrufen, wenn diese Grundlage war

Ihr Widerspruch wird auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten übernommen werden - wenn die Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten war berechtigtes Interesse des Controllers oder wenn die Daten wurden zum Zweck des Direktmarketing verarbeitet

- je nachdem, was im gegebenen Fall gilt und was spätestens passieren wird.

Datensicherheit

Wenn Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten setzen wir technische und organisatorische Maßnahmen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, einschließlich der Verwendung verschlüsselte Verbindung SSL-Zertifikat.

IHRE BEFUGNISSE

Sie haben das Recht zu verlangen:

Zugang zu Ihren persönlichen Daten,

sie zu korrigieren,

entfernen,

Verarbeitungsbeschränkungen,

Anfragen zur Übertragung von Daten an einen anderen Administrator,

Und auch:

Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit erheben:

aus Gründen, die auf Ihre besondere Situation zurückzuführen sind - auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, basierend auf Art. 6 Par. 1 lit. f RODO (dh auf rechtlich begründeten Interessen des Verwalters),

wenn personenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, soweit die Verarbeitung mit einer solchen Direktwerbung zusammenhängt.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten rechtswidrig verarbeitet werden, können Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen.

 

nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper.pl